SZ: Für das Leben von Bambi und Co.

Während unsere Helden im Dauereinsatz von Einsatz zu Einsatz eilen, hat ein Landwirt in Hockenheim die Presse zu sich an die Wiesen bestellt. So konnte sich der Reporter selbst ein Bild unserer Arbeit machen.

Wir wollen Danke sagen! Wir befinden uns ungefähr in der „Halbzeit“ dieser Rehkitzrettungssaison, unsere 4 Drohnenteams sind täglich im Einsatz, manchmal auch zweimal hintereinander und unsere ehrenamtlichen Helfer verzichten auf etliche Stunden schlaf, dieser Einsatz und die tolle Zusammenarbeit mit den lokalen Landwirten & der Jägerschaft hat es uns ermöglich bereits knapp 100 Kitze vor dem Mähtod zu Retten!!! Jetzt heißt es durchhalten und weitermachen, mit motivierenden Worten aus der Presse geht das natürlich gleich nochmal besser!

Artikel aus der Schwetzinger Zeitung 20220601 – Seite 17

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.