Erste Drohne offiziell übergeben – Der Verein Rehkitzrettung Rhein-Neckar e. V. sagt Danke

Kurz nach seiner Gründung durfte sich unser Verein über eine großzügige Spende der Stiftung der Sparkasse Heidelberg freuen. Das Projekt „Rehkitzrettung aus der Luft“ hat die Stiftung der Sparkasse Heidelberg so überzeugt, dass sie spontan dem Verein die Anschaffung der ersten Drohne ermöglichte.

So konnten wir pünktlich zu Saisonbeginn mit der Kitzrettung starten und haben mit dieser Drohne zwischenzeitlich über 80 Kitze vor dem sicheren Mähtod bewahren können.

Ende Mai fand nun in Anwesenheit der Vertreter der Stiftung, Herr Arens und Frau Back, sowie unserer Vereinsvorständen Ralph Steffen und Stefan Werner die offizielle Übergabe der Drohne in Gaiberg bei strahlendem Sonnenschein statt.

Unseren allerherzlichsten Dank für dieses tolle Engagement geht an die Stiftung der Sparkasse Heidelberg und an alle Beteiligten.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.